Streetstyle

//OOTD – Es gibt immer ein erstes Mal…

Jetzt wo ich meine neue Kamera habe, mussten Debbi und ich sie auch direkt testen! Und die beste Location ist natürlich HH City – das Wetter hat leider nicht ganz mitgespielt! Debbis Outfit nennen wir liebevoll „Chill-Uni-Outfit“ und meins „ich-gehe-gleich-zur-Arbeit-Outfit“ 🙂

CanonCanon1//Isabelle

Advertisements

//NY Fashion Week

Am 5.September lief die Fashion Week im Big Apple an. Rund um das Lincoln Center sowie in Off-Site-Locations zeigten Labels wie Marc Jacobs, Vera Wang oder Victoria Beckham ihre Kollektionen. Natürlich wurde auch außerhalb gezeigt, dass man dazu gehörte. Hier meine Lieblings Streetstyles ..

dd149607c3135284e42f09539545d021 elle-8679-new-york-fashion-week-street-style-tuesday-xln-lgn New-York-Fashion-Week-Street-Style-5 New-York-Fashion-Week-Street-Style-9 New-York-Fashion-Week-Street-Style-18 New-York-Fashion-Week-Street-Style-26

//Isabelle

//Air Max vs. Vintage

Blog2

Ich bin schon seit einiger Zeit am hin und her überlegen mir einen Sneaker zu kaufen. Momentan sieht man ihn viel auf der Straße den Nike. In allen Form und Farben schmückt er die Füße von Jungs und Mädels. Abgesehen vom Aussehen ist er auch ein wirklich bequemer Schuh und da ich bald einen Nebenjob anfangen werde, auch eine gute Investition. Denn es gibt keine schlimmere Kombi als viel rumlaufen und unbequeme Schuhe. Jetzt ist nur noch die Frage, welcher? Den beliebten Air Max oder doch die etwas abgespeckte Vintage Variante – was meint ihr? 

//isabelle

//SWAG, YOLO – wtf?

Alles begann mit den Soulja Boys welche mit ihrem Song Turn my Swag on das beliebte Wort ins Leben ruften. Nach zahlreichen Covers kam das Wort dank Money Boy auch endlich nach Deutschland und nun ist es nicht mehr weg zu denken. Der Style zeichnet sich vor allem durch Snapbacks, Sneakers und Hoodies aus. Es ähnelt sehr dem Street-/ HipHop Style der 70er – beneidenswerte, lässig-coole Ausstrahlung, wie 2Pac oder The Notorious B.I.G.!

Blog//isabelle

//Darf ich vorstellen 07

Attention please, hier kommt Ali! Der 83-jährige Berliner macht wohl jedem Fashion Victim competition. Auf seinem Blog What Ali wore kann man seine verrückten Klamotten Kombis begutachten. Ein Blick lohnt sich. Und uns zeigt es, man ist niemals zu alt für fashion. 

tumblr_mkvu5cjX121rehyapo1_1280

//Pinterest Inspiration 03

Die Kleinsten ganz groß! Auf dem Blog von Ayla EveNectar and Light, zeigt das 7-Jährige, stilbewusste Mädchen ihre Lieblingsoutfits. Sie stylt sich selbst seit sie 4 Jahre alt ist , ihre niedlichen Kombinationen und ausdrucksstarken Bilder sind grandios! Ayla Eve

Noch mehr Bilder findet ihr auf ihrem Blog.

ayla eve 3

//Sonntage

Was gibt es schöneres als den Sonntag im Bett mit Laptop und entspannter Musik zuverbringen? Heute war mal wieder so ein Sonntag! Jogginghose, Schlabber-Shirt, Hoodie und meine Plüschhausschuhe machten mein „Chiller-Tag“ komplett. Während des faul im Bett liegens, habe ich einen wundervollen Streetstyle-Blog gefunden. Und zwar style and the city von Kamel Lahmadi. Der Franzose hat sich schon in vielen Sparten in der Modebranche versucht – Reporter oder Producer sind die bekanntesten.

2007 erschuf er seinen Blog, obwohl er keine Ahnung von Fotografie hatte, wagte er sich an das Projekt und wie man sieht kam was wunderbares dabei raus. In einem Interview erzählte er, dass er die Fashionistas in einem anderen Licht ablichten will, als die anderen und eine Beziehung aufbauen und diese im Bild widerspiegeln will. In der Szene ist er ein bekanntes Gesicht und die Leute nehmen sich gerne etwas Zeit für ihn um sich ablichten zulassen. Er ist wirklich eine Inspiration für mich und ich hoffe er bloggt bzw. fotografiert noch bis er 100 ist. 🙂

527915_10200252052938056_1742851925_n 531564_4043730585700_25517204_n