Travel

//Ich packe meinen Koffer, die Zweite

…und es geht in den Süden und zwar nach Alanya/Türkei. Die Koffer sind gepackt, die Aufregung steigt und die Vorfreude ist riesengroß!

51460ae3bfaf37b90da0282d59b53999

Advertisements

//Ich packe meinen Koffer

… und bekomme eine Vollkrise! Ich liebe es zu reisen, zu fliegen doch das Koffer packen gehört definitiv nicht dazu!! In dieser Situation wünschte ich mir, ich könnte meinen kompletten Kleiderschrank auf zarte 20 kilo hexen – aber sowas passiert wohl nur bei Bibi Blocksberg. Ich bin wirklich kein Entscheidungsmensch und bei Klamotten erst recht nicht, am Ende würde ich mich am liebsten für beide Sachen entscheiden, wäre da nicht das gefürchtete Übergewicht!! Aber all dieser Stress ist vergessen, sobald ich am Sonntagmittag mit meinen Füßen im spanischen Meer stehe.

Girl-in-suitcase

//isabelle

 

//travel guide 02

Bevor ich meine Ausbildung begonnen habe, wollte ich nochmal raus in die Welt. Deshalb entschloss ich mich zusammen mit einer Jugendgruppe für drei Wochen nach Amerika zu fliegen. Um genau zu sein an die Westküste. Gestartet in San Francisco ging es den Küstenhighway runter mit einem Zwischenstopp in Santa Barbara. Und hier wäre ich schon am liebsten geblieben! Weiter ging es nach L.A. bis wir am Ende in Las Vegas angekommen sind. Amerika mit seinen vielen Facetten beeindruckt schon sehr und auch die Amis mit ihren überaus freundlichen Art machen den Urlaub dort zu etwas ganz besonderem! Ich plane schon den nächsten Urlaub dort, doch dieses Mal ist die Ostküste dran .. kalifornien-64 2013-04-27 15.28.36 2013-04-27 15.28.30

 

//isabelle

//Travel Guide 01

Ich starte heute eine neue Kolumne, ein persönlicher Travel-Guide. Privat und beruflich hatte ich in den letzten Jahren die Möglichkeit viele Ecken dieser Welt kennenzulernen. Letzten Herbst in das wunderbare Land Mexiko. Genauer gesagt nach Tulúm, ein Ort knapp eine Stunde von Cancún. Ein wunderbar einsamer und weißer Strand, kleine Hütten, türkises Meer und grandioses Essen. Gewohnt habe ich im Las Ranitas Hotel.

c21ad5835c20016c00b309ce74ef3240

Diesen Aufenthalt werde ich nie vergessen. Was mich besonders umgehauen hat? Schildkröten! Jeden Abend kamen sie aus dem Wasser um am Strand Eier zu legen. Ein beeindruckendes Spektakel. Ich habe mich sofort in die Tiere verliebt und sie haben den Aufenthalt unvergesslich gemacht.

bbd9d48420fa7882da0dad4ccd5f18f3 94fa3786cf47337bbb666d7aba3e21dd