DIY

//DIY – Pom-Poms

d773bbaf72a06fea84d379df6b311466

Einfach und Günstig! Ob auf einer Party oder in der Wohnung, die selbstgemachten Pom-Poms machen richtig was her. So toll wirken die Papier-Bälle in der Luft:

201305101blogshop_philly0893-550x825

Es gibt so viele Möglichkeiten, mit Pom-Poms zu dekorieren. Jetzt seid ihr dran:

df41697c6a381c3060f8b2884d456ab8

Bilder via pinterest, designlovefest.com

//deborah

Advertisements

//DIY – Travel Map

Ein schönes selbstgemachtes Geschenk zum Umzug oder auch zum Geburtstag. Überlegt euch die Orte, an denen ihr gemeinsam etwas erlebt habt, wo ihr lebt, wo der nächste Urlaub stattfindet etc. Dann druckt euch dazu passende Kartenausschnitte aus und schneidet diese in herzform aus. Je nach größe des Bilderrahmens benötigt ihr ca. 9 Herzen. Diese werden dann einfach auf weißen Grund geklebt. Einfach und sehr persönlich!

36da9544c073137ae3664eb88d7db732

//DIY 05 – Painted Keys

…was man aus Schlüsseln nicht so alles machen kann. Ich habe vergangene Woche fleißig Nagellack geshoppt und es ging sofort ans Schlüssel anpinseln. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen:

d25cafb213b3fcdcd99589df82652485

Einfach mehrere Schichten Nagellack gut trocknen lassen. Ich bin zusätzlich noch mit Klarlack rübergegangen. Wir sind begeistert!

Auf Pinterest habe ich viele weitere tolle Ideen zum Thema Schlüssel-Verschönerung gefunden. Lasst euch inspirieren:

2Besonders gelungen finde ich das Schlüssel-Windspiel:

34acfdf85a33b8c8a965b45857c1a812Bilder via pinterest.com

 

//deborah

 

 

//DIY 04 – Shorts

Endlich ist es ein paar Tage so richtig sommerlich in Hamburg. Holt eure Jeansshorts raus und lasst euch von dieser coolen DIY-Idee inspirieren.

Ihr benötigt:

1 Paar Jeansshorts
Nadel und Faden
Ein schönes Stück Spitze, Borte oder gemusterten Stoff.(z.B. von Karstadt oder idee)

Die Bilder dazu gabs auf dem Blog coollage.se. Ein schöner Hingucker für heiße Tage, sowohl mit Spitze, als auch mit coolen Mustern:

5505f306a9f07015c3a7a0f685cadd98

794c25f35cc746db5ce5fb3462956069

//Pinterest-Inspiration// Summer Party 11

7f5c6da8fed627da8e48f6c22d717f00

Endlich mal wieder ein bisschen Sonne hier in Hamburg. Wer hat da nicht Lust auf eine coole Gartenparty?

Wie wärs mal mit etwas anderem als Barbecue? Zum Beispiel Milchgläser mit Donuts oder selbstgemachte Marshmallow-Kuchen! Vorallem die coolen und besonderen ICE CREAM CONE Garlanden haben es uns angetan!

Lasst euch inspirieren:

64f3a1ed0617fbdb00c8a5f47725be08 237f4e612a18e4ed2bbb0b83995485f4

Super cool und richtig gut: Marshmallow-Küchlein!
4166a5c6439d4a469020d393fc3ea3d5

(Bilder via Pinterest | shewearsmanyhats.com)

//deborah

//DIY 03 – Studded Sweater

Nieten sind im Moment mehr als angesagt. Am Wochenende habe ich im Bastelshop Nieten zum selber anbringen gefunden. 20 Stück in Gold haben 2,50€ gekostet. Auf der Rückseite haben sie zwei Haken, die sich einfach durch Stoff stechen und befestigen lassen.

Der Pullover ist schwarz und schlicht, deshalb machen sich die Nieten besonders gut. Ich hab die Nieten auf den Schultern angelegt und als ich mi dem Muster zufrieden war, habe ich sie befestigt. Nach nur 10 Minuten war mein Werk vollbracht und ich bin mehrmals zufrieden!

Jetzt seit ihr dran:

20130312-173224.jpg

//DIY 02 – Handy-Hülle

Wieder einmal ein DIY-Post nach eigener Idee. Nach langer Suche nach einer coolen und individuellen Handyhülle, habe ich mich selbst ans Werk gemacht. Auf die Idee kam ich, als ich in dem Deko-Geschäft „Nanu Nana“ Klebe-Tatoos gefunden habe. Diese gab es in verschiedenen Größen und Formen (ca. 2€). Für die Grundierung habe ich Nagellack benutzt. Kauft am Besten einen, der gut deckt mit einem breiten Pinsel.

Und so geht’s:

1. Schnappt euch eine alte Hülle, die ihr Umgestalten möchtet
2. Grundiert die Hülle mit eurer Wunschfarbe. Wenn alles trocken ist, könnt ihr die Stellen bemalen, an die ihr vorher nicht angekommen seid.
3. Eine zweite Farbschicht garantiert eine gleichmäßige Oberfläche
4. Nach dem Trocknen kommen die Klebetatoos zum Einsatz. Überlegt euch vorher, wie ihr sie anbringen wollt und dann einfach aufkleben
5. Der letzte Schritt, Klarlack! Dieser garantiert, dass die Farbe nicht abblättert.

20130309-154403.jpg

//DIY Shoes

Das Thema Do it Yourself ist momentan in aller Munde. Unser Thema heute: Studded Sneakers. Nieten findet ihr im Bastershop oder günstig auf ebay. Sie lassen sich leicht befestigen und es lässt sich nahezu alles damit verschönern. Stoffmalfarben findet ihr dort auch. Diese Sneaker haben es unds besonders angetan:

1d9bdecb2e183829f77bab0d67ca6f77

(Bild via thestylereporter.com)

7c8d7711de77fc7185ad9149286bed10 Kopie

(Bild via Pinterest)

schuhe

(Bild via Pinterest)

Ein besonders schönes Board auf Pinterest zum Thema DIY Sneaker findet ihr hier.